Content Banner

Fakten

Anzeige endet

28.01.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Ulrich GmbH & Co. KG
Buchbrunnenweg 12
89081 Ulm

Einsatzort:

Ulm

Bei Rückfragen

Anja Stegmaier
0731/9654-107

Link zur Homepage


Visits

177
Als Unterstützung für unseren Bereich Regulatory Affairs suchen wir baldmöglichst einen Masterand (m/w/d) für das Thema: „Evaluierung einer globalen Labelvorgabe für ulrich medical“

Masterand (m/w/d): Evaluierung einer globalen Labelvorgabe für ulrich

26.11.2023
Ulrich - Ulm
Medizin, Medizintechnik

Aufgaben

- Wissenschaftliche Recherche und Zusammenfassung nationaler sowie internationaler Anforderungen an das Labeling
- Evaluierung der aktuell vorhandenen Label bzgl. GAPs und Verbesserungspotential
- Konzeption einer Dokumentationsmethode
- Ggf. Überführung der Dokumentationsmethode in eine Softwarelösung

Qualifikation

- Studium der Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
- Du bist regulatorisch interessiert und technisch fokussiert
- Du hast Interesse an internationalen Recherchen
- Du verfügst über eine proaktive und lösungsorientierte Grundhaltung in Kombination mit analytischer wie methodischer Arbeitsweise
- Du bist sicher im Umgang mit MS Office (v.a. Excel)
- Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn:
Dauer:
Vergütung: 700€
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
ulrich medical entwickelt, produziert und vertreibt innovative Medizintechnik. Mediziner und Anwender weltweit vertrauen auf unsere über 100 jährige Erfahrung.

Als einer der wenigen in der Branche entwickeln und produzieren wir in Deutschland und setzen dabei auf modernste Fertigungstechnologien. Unsere Produkte stehen weltweit für höchste Qualität „Made in Germany“. Der Schwerpunkt unseres Produktportfolios liegt auf Wirbelsäulenimplantaten und Kontrastmittelinjektoren für CT und MRT.

Als Familienunternehmen agieren wir selbstbestimmt und sind stolz auf unser kontinuierliches, gesundes Wachstum. Wir investieren laufend in die Produktentwicklung, den Maschinenpark und die Weiterbildung unserer Mitarbeiter.
Wir bieten unseren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze. Inzwischen sind wir auf circa 450 Mitarbeiter angewachsen – die Tendenz ist weiter steigend.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Großhandel mit pharmazeutischen, medizinischen und orthopädischen Erzeugnissen, Herst. von medizinischen Geräten, Herst. von orthopädischen Erzeugnissen

Logo der Jobbörse Berufsstart