Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.12.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Handtmann Unternehmensgruppe
Arthur-Handtmann-Straße 23
88400 Biberach/Riß

Einsatzort:

Biberach

Bei Rückfragen

Lena Zinser
07351 342-2137

Link zur Homepage


Visits

273
Das Thema der Arbeit: Verfahren zur rheologischen Charakterisierung von Füllmassen für die Fluidsimulation

BACHELOR-/ MASTERTHESIS SIMULATION

30.09.2022
Albert Handtmann Metallgusswerk - Biberach
Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik

Aufgaben

Ihre Aufgaben:

Einarbeitung in bestehende Messmethodiken und Analysegeräte
Entwicklung eines Verfahrens zur Bestimmung von grundlegenden, charakteristischen Materialeigenschaften wie Viskosität, Luftgehalt, Adhäsion und Kohäsion
Mathematisch-rheologische Modellierung verschiedener Füllmassen zur Charakterisierung unter verschiedenen Prozessbedingungen (z. B. Druck, Scherrate) als Vorbereitung für Strömungssimulationen
Einarbeitung der Versuchsergebnisse in Simulationsmodell in Siemens StarCCM+

Qualifikation

Voraussetzungen:

Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie
Idealerweise erste Erfahrungen mit Simulationstools und/oder Rheologie
Eigenverantwortlicher und engagierter Arbeitsstil
Selbstständige und präzise Arbeitsweise

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Handtmann Unternehmensgruppe ist mit 4.100 Mitarbeitern in sechs Geschäftsbereichen weltweit tätig. Als selbstständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe entwickelt, baut und vertreibt die Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG in Biberach Füll- und Portioniersysteme für die Nahrungsmittelverarbeitung. Handtmann ist Marktführer auf diesem Gebiet und weltweit präsent.

Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
Buntmetallgießereien, Leichtmetallgießereien

Logo der Jobbörse Berufsstart