Content Banner

Fakten

Anzeige endet

27.09.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Hochschule der Polizei
Wolfgang-Brumme-Allee 52
71034 Böblingen

Einsatzort:

Böblingen

Bei Rückfragen

Kurt Kilian Eifler
07031/ 621 2500

Link zur Homepage


Visits

323
Ihre Aufgaben:
• Unterstützung bei der Erstellung von Filmen für die Hochschule der Polizei Baden-Württemberg in der Postproduktion

Praktikantin / Praktikant (w/m/d) Audiovisuelle Medien – Filmschnitt

27.06.2021
Hochschule der Polizei - Böblingen
Film- und Fernsehwissenschaft, Gestaltung, Mediengestaltung, Medieninformatik, Medieningenieurwesen, Medientechnik, Medienwissenschaft, Organisation

Aufgaben

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung bei der Erstellung von Filmen und eigenständige Erstellung von Filmen für die Hochschule der Polizei Baden-Württemberg von der Konzeption, über die Umsetzung bis hin zur Postproduktion
• Durchführung von Ton-, Video- und Filmschnitt
• Nachbearbeitung und Schnitt von Film- und Tonaufnahmen
• Erstellen von Motion Design und Vfx

Qualifikation

Von Vorteil sind:
• Erfahrungen in Video-, Film- oder Medienproduktionen
• Technische Kenntnisse in Kamera- und Tontechnik sowie Beleuchtung
• Postproduktions-Kenntnisse in Premiere Pro, Final Cut, After Effekts oder Motion 5
• Gute Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz
• Gestaltungssinn und Leidenschaft für Medien
• Kenntnisse von Organisationsabläufen in der Medienproduktion und gutes Organisationsgeschick
• Hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

Benefits

Unser Angebot:
• Einblicke in die Bildungsarbeit der Polizei Baden-Württemberg
• Spannende Herausforderungen in einem sehr angenehmen und professionellen Arbeitsklima
• Die Beschäftigung erfolgt unentgeltlich als Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums
• Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Kurt Kilian Eifler vom Institut für Fortbildung (Tel. 07031/621-2500), sowie bei allgemeinen Fragen Frau Stietz (Tel. 07720/309-3015) vom Referat Personal gerne zur Verfügung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: sofort
Dauer: max. 25 Wochen
Vergütung: 400,-
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Mit rund 1000 Beschäftigten ist die Hochschule für Polizei Baden- Württemberg zuständig für die Einstellung und Ausbildung der Polizeibeamten/innen des Landes Baden-Württemberg sowie für die Fortbildung aller Polizeibediensteten an verschiedenen Standorten. Am Dienstort Böblingen sind beim Institut für Fortbildung mehrere Praktikumsplätze zu vergeben.

Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart